PROJEKTTAGE BURG KREUZEN

Die dritte und die vierten Klassen waren Anfang Juni auf „Zeitreise im Mittelalter“ in der Schatzkammer der Burg Kreuzen. Nach einer abenteuerlichen Wanderung in der Wolfsschlucht erlebten die Kinder das Mittelalter spielerisch mit einer Burg- und Rätselrallye. Mit selbstgebastelten Schwertern und Schildern gingen sie auf Geisterjagd und fanden Spooky schließlich im düsteren Burgkeller. Nach einem lustigen Gauklerabend wurde jedes Kind mit einem feierlichen Ritterschlag verabschiedet.